Escortexkursion: Inspiriert von Dürnstein begleitete ich den Burgherrn diesmal auf die Ruine Aggstein. Bei meiner Höhenangst eigentlich unbezahlbar 😨.

Weniger Angst hatte ich dagegen, als ich mit dem (fast) fremden Mann in den Burgkeller ging – da hab ich ja alles im Griff. 🍆😋.

Ganz wohl war mir allerdings erst wieder so richtig mit festem, ebenem wachauer Boden unter den Füßen und mit Blick auf den Ort der vergangenen Sünde: Dürnstein. 😊

Immer unterwegs, frei + unabhängig = Independent Escort.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.