Ich bedanke mich von ganzem Herzen bei allen, die sich für die Unterstützung meines Projekts beworben haben – für das Vertrauen, die Offenheit und die oft sehr netten, humorvollen Worte zum Geleit.

Jeder einzelne eine Persönlichkeit für sich, die man sich wünschen würde, kennenzulernen. Sehr gefreut hat mich, dass meine Ausschreibung keine einzige primitive Kontaktaufnahme nach sich gezogen hat! Ich werte die Qualität der Bewerbungen als Spiegel für die Qualität meiner eigenen Webpräsenz und damit als Wertschätzung für mich selbst. Auch und insbesondere dafür bedanke ich mich! Es ist nun so, dass die Auswahl auf einen kleinen Kreis an Herren gefallen ist, mit denen ich bereits persönlich bekannt bin, was die Arbeit miteinander natürlich erheblich erleichtert. Dann kann´s ja demnächst losgehen, ich freue mich schon sehr. 🙂 Weitere Infos folgen, stay tuned.

*******************************************

Ihr Lieben, ich begehre die frivole Gesellschaft eines Mannes, um mit ihm gemeinsam unanständigen Adult Content zu erstellen.

Worum geht’s?

Ich plane für meine Website einen exklusiven Privatbereich, in welchem ich Inhalte zeige, die für die Öffentlichkeit zu heiß 🔥 sind. Schon jetzt erhalten Kunden fast jeden Tag gratis Statusmeldungen der besonderen Art in einem bekannten Messengerdienst. Es ist mir eine große Freude, ihnen damit den Alltag ein bisschen zu versüßen. ❤ Ich möchte dieses Unterhaltungsangebot für die Website nun ausbauen und suche hierfür einen Mann, der bereit ist, sich mit mir für Foto- und Videoaufnahmen zu zeigen.

Was kommt dabei auf dich zu?

Du musst davon ausgehen, dass es zu sexuellen Handlungen kommt. 😇 Du bist dabei jedoch immer im Hintergrund und spielst nur die Nebenrolle. Der Fokus liegt auf mir. Du wirst meist nur teilweise zu sehen sein. Es werden keine längeren Szenen produziert, da ich nur Kurzsequenzen veröffentlichen werde, die sich das Publikum schnell mal zwischendurch im Büro am Handy anschauen kann. Quick and dirty. Trotzdem wäre eine gewisse Standfestigkeit nicht von Nachteil…

Was gibt’s dafür?

Niemand wird hierbei für irgendwas bezahlt. Was du dafür bekommst, ist ein interessanter, lustiger und sicher sehr geiler Tag mit mir und meinem technischen Assistenten in einer Location, die ich zur Verfügung stelle. Essen wird bestellt. Sollte ich den Content später kommerziell nutzen, gibt es keine Umsatzbeteiligung.

Was solltest du mitbringen?

Ich lege darauf Wert, dass du sympathisch und unkompliziert rüberkommst, einen Tag lang Zeit hast, und gepflegt bist. Du solltest einen ganz „normalen“ Körper haben, auf keinen Fall zu stark trainiert oder allzu schlank sein. Behaarung, Bauchansatz, Bart in jeder Form sind dagegen sehr willkommen! 😍 Dein Alter sollte zwischen 30 und 60 liegen. Was dein bestes Stück betrifft, wäre mir ein Mittelmaß am liebsten. Der ganz normale Mann von nebenan, quasi. Du sollst ja meine Kunden nicht abschrecken! 😱 Ich erwarte weiters ein paar Outfits aus deiner Garderobe, die dir gut stehen, am besten Business und sportlich-leger.

Alles klar?

Wenn du dir das für dich und mich vorstellen kannst, dann kontaktiere mich bitte auf formular@thorja-escort-wien.at. Bitte schick ein paar Fotos von dir mit, die deinem Gesamteindruck entsprechen (Bewerbungen mit nichts als primitiven Beidlbüdln werden sofort gelöscht) und schreib mir ein paar Zeilen über dich.

Ich freu mich darauf, von dir zu lesen. 😊

Rechtlicher Hinweis: Alle Anwesenden werden einen tagesaktuellen Coronatest absolvieren, es wird nicht gegen geltendes Recht verstoßen.

 

2 Kommentare
  1. Christopher Seidel
    Christopher Seidel sagte:

    Super geschriebener und informativer Artikel :-). In diesen Blog werde ich mich noch richtig einlesen

  2. Peter
    Peter sagte:

    Liebe Thorja!
    Das ist wirklich schön zu lesen das die Qualität der Kommunikation ein Niveau erreicht welches Du nicht nur hier auf deiner Homepage schon seid Anbeginn deiner Aktivitäten lebst!

    Ich und ich glaube im Namen des Großteils aller deiner Folger (Verehrer) zu sprechen freuen uns auf viele weitere gehaltvolle, stilvolle aber deshalb nicht trotzdem themenbezogen witzige Statements deinerseits!

    Kisses Peter

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.